Filmzeit International 2021

Am 19. September 2021 um 18.45 Uhr startet der internationale Wettbewerb in Kempten mit der feierlichen Eröffnung der filmzeitallgäu.

Wir zeigen Beiträge aus der Musikfilmzeit in Immenstadt sowie aus dem deutschsprachigen Hauptwettbewerb, der Dokufilmzeit und dem Wettbewerb um den Demokratiepreis in Kaufbeuren.

Sonntag19. September18.45 UhrColosseum Center

Kempten als Tor zur Welt

Im Colosseum Center sind vom 20. bis 23. September 24 Beiträge mit Spiel-, Animations- und Experimentalfilmen aus der ganzen Welt zu sehen. Die Filme kommen aus so weit entfernten Ländern wie Kanada, Kolumbien und den USA, aus dem Iran sowie aus China, Indien, Thailand und Vietnam. Auch deutsche Produktionen sind dabei, die in Mexiko, Tschechien oder England in Originalsprache gedreht wurden. Die Beiträge haben entweder deutsche oder englische Untertitel, wenn sie nicht dialogfrei sind.

Die Filme werden in vier Blöcken zu ca. 100 Minuten Länge zusammengestellt und zweimal zu unterschiedlichen Zeiten gezeigt.

Montag20. September18.45 - 20.30 UhrColosseum Center
Mittwoch22. September21.00 - 23.00 UhrColosseum Center
Montag20. September21.00 - 23.00 UhrColosseum Center
Mittwoch22. September18.45 - 20.30 UhrColosseum Center
Dienstag21. September18.45 - 20.30 UhrColosseum Center
Donnerstag23. September21.00 - 23.00 UhrColosseum Center
Dienstag21. September21.00 - 23.00 UhrColosseum Center
Donnerstag23. September18.45 - 20.30 UhrColosseum Center

filmzeitallgäu in Kempten


mit internationalen Filmen und einem buntem filmzeit-Mix aus anderen Wettbewerben

Ort

Colosseum Center
Königstraße 3
87435 Kempten